Dorfgemeinschaft Hattenhofen

im Herzen des Allgäus

s' Brunnenhüttle

....an einer Quelle mit eigener Fischzucht idyllisch gelegen. Der Wilhelm-Zeiler-Weg führt in den angrenzenden Wald. Durch die Pflege und Instandhaltung von unseren Pächtern können Feste wie Geburtstage, gemütliche Grillabende und das traditionelle Dämmerschoppen am Sonntag Abend abgehalten werden.Reservierungen können von Vereinsmitgliedern beim Hüttenwirt gemacht werden.
brunnenhuettle1
 

 

Chronik - Brunnenhüttle


brunnenhuettle2

 

Einweihung

Am 5. August 2004 wurde das Brunnenhüttle von Pfarrer Thomas aus Indien eingeweiht. Zuvor wurde um 19 Uhr eine Feldmesse abgehalten, die von den Hattenhofener Bläsern mitgestaltet wurde.

 

brunnenhuettle3

 

Wiederaufbau mit Vergrößerung

Es wurde die Chance genutzt das ursprüngliche Brunnenhüttle neu zu gestalten und zu erweitern um dieses auch zum Beisammensein nutzen zu können. Am 20. und 21. November 2003 wurde am Brunnenhüttle der Fischweiher ausgebaggert. Der Dreck wurde mit 2 Kipper und 2 Vario's weggefahren.

 

brunnenhuettle4

 

Tief Calvan

In der Nacht vom 2. auf den 3. Januar 2003 hatte das Orkantief Calvan am südlichen Hang des Fischweihers das ganze Holz entwurzelt und das Dach vom Brunnenhüttle beschädigt.
 
 
 
 
 

Quelle: Martin Unsinn

Wer ist online

Aktuell sind 76 Gäste und keine Mitglieder online

Juni 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
  • Dorfleben 2018
  • Dorfleben 2017

Dorfleben 2018 Geisenried-Hattenhofen-Engratsried

Hier klicken um den Dorfleben Kalender zu öffnen


Dorfleben 2017 Geisenried-Hattenhofen-Engratsried

Hier klicken um den Dorfleben Kalender zu öffnen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen